Vertrieb von Nadelfilzhutprofilen

für die Kanalhausanschlusssanierung

lineTEC® Hutmanschette
  • Für die Sanierung von Hausanschlüssen
  • Technisches Datenblatt lineTEC® & ProFlex
  • Materialien mit DIBt-Zulassung Nr. Z-42.3-416
Technischer Daten
Artikelbeschreibung: Hutmanschette, bestehend aus Schlauchteil angenähter Ringkrempe, 10 cm breit. Schlauchteil relativ zur Ringkrempe rechtwinklig oder schräggestellt, mit Abdichtstreifen über der Naht. Vernähung dehnbar, Form an Hauptkanalrohrumfang angepasst
Material: Polyesternadelfilz, mit/ohne PU-Beschichtung
Temperaturbeständigkeit: 80°C
Schlauchteillänge: 40cm (Mittellinie)
Lieferprogramm
Mögliche Altrohrdurchmesser: 100, 125, 150, 200 mm
Mögliche Wandstärken: 3mm, 4,5mm, 5mm
Mögliche Winkelpositionierung: Schlauch zu Ringkrempe 45° und 90°

 

Packersysteme:
  • Die Hutmanschetten aus unserem Programm können mit den verschiedensten Packersystemen verbaut werden. Passend für jedes System werden Hütchen mit oder ohne PU Beschichtung angeboten.
  • Die Dehnung der Hütchen ist abhängig vom Trägermaterial.
  • Zur Auswahl kommen 3mm Filz, 5mm Filz sowie die ProFlex Qualität die eine besonders gute Dehnung aufweißt. Vor der Arbeitsaufnahme müssen zuerst Prüfungen auf Anwendbarkeit des Packersystems durchgeführt werden. Materialien mit DIBt-Zulassung Nr. Z-42.3-416

 

Harzverträglichkeit:
  • Die Hutmanschetten aus unserem Programm wurden mit dem lineTEC® Harz Biresin®
    lineTEC® EP 40/70 auf Verträglichkeit der Beschichtung geprüft.
  • Bei der Verwendung von anderen Harzsystemen müssen vor der Arbeitsaufnahme zuerst Prüfungen auf Verträglichkeit mit der Beschichtung durchgeführt werden.
 Änderungen an Konstruktion und Ausführung, die dem technischen Fortschritt dienen,behalten wir uns vor.

Nadelfilzhutprofil

Robert BerningerVertrieb von Nadelfilzhutprofilen